Aktuelles

Liebe Theaterfreunde,

 

wir bedanken uns herzlich für den zahlreichen Besuch zu unserem Theater 2015 "Die Bayerische Prohibition"!

 

Der Reinerlös aus den Aufführungen über 3800 € wird für den Bau des Gemeinschaftshauses in Dettendorf verwendet.

Gemeinsam mit den bereits zugesagten 3000 € aus der Theaterkasse konnte eine stolze Summe über 6800 € an den Förderverein Gemeinschaftshaus Dettendorf-Kematen übergeben werden.

Unser Bild zeigt von links nach rechts Andreas Mayr (Kassier der Theatergruppe), Franz Kink (2. Vorstand Förderverein), Martin Fuhrig (1. Kassier Förderverein), Sepp Mayr (1. Vorstand Förderverein) und Barbara Mayr (Spielleiterin der Theatergruppe).

 

Weitere Informationen zum Gemeinschaftshaus und zum Förderverein findet ihr hier:

-> Gemeinschaftshaus

-> Förderverein