Zur Theatergruppe

Liebe Gäste,

ein herzliches Grüß Gott auf unserem Internetauftritt. Auf diesen Seiten wollen wir über unsere Theateraufführungen und über unsere Theatergruppe mit ihren Aktivitäten informieren.

In der Kategorie Vorhang auf erhalten Sie aktuelle Informationen zu unserer aktuellen Theatersaison: zum Stück, zur Besetzung, zum Spielort und zum Kartenverkauf.
Hinter den Kulissen beschäftigt sich mit der Theatergruppe selbst, mit den Mitgliedern, der Geschichte, unserer Kinder- und Jugendgruppe, Berichten und unseren Aktivitäten.
In der Kategorie Szenen haben wir Bilder und Impressionen aus den letzten Theaterjahren gesammelt um einen Eindruck zu unserem Theater zu vermitteln.
Und schließlich freuen wir uns selbstverständlich mit Ihnen in einen Dialog kommen zu dürfen; Gästebuch, Links und Kontaktdaten sind hier bereitgestellt.

Gemütlichkeit und Gelassenheit, Leben und leben lassen, seine Zeit genießen - dies sind nur einige Stichpunkte die die typische Lebensweise charakterisieren. Neben seinem Alltagsleben ist für den Bayern auch das Übersinnliche wichtig: eben etwas für die Seele und das Gemüt: der Humor, das Komödiantische, die Philosophie, die darstellende Kunst, die Freude am Schauspiel - dieser Drang hat dazu geführt, dass im bayrisch-ländlichen Raum neben all seiner Vielfalt an Handwerk und Kultur auch das Laienspiel sehr verbreitet und sehr beliebt ist.

Auch in der kleinen, etwa 800 Einwohner fassenden Altgemeinde Dettendorf - heute zugehörend zur Gemeinde Bad Feilnbach, Landkreis Rosenheim - wird deshalb seit über 50 Jahren Theater gespielt. Neben unseren weiteren Ortsvereinen, die die vielfältigen Aufgaben eines funktionierenden dörflichen Lebens übernehmen, vertritt unsere Theatergruppe die Kunst des Bühnenschauspiels.

"Das Land das dich geboren - das du als Heimat liebst,
es ist erst dann verloren - wenn du es selbst aufgibst."

Die enge Verbindung zur Heimat, diese Herzensangelegenheit des "daheim seins": aus der Tradition heraus, mit unseren Sitten und Bräuchen, und eben auch mit dem Theaterspiel, wollen wir ein stückweit mithelfen unser kostbares Gut Heimat zu bewahren. Eben diesen Wunsch, aber auch Appell, spricht dieser Vers aus dem alten Saal des Gasthaus Weingast von Kematen aus.


Auf diesen Seiten nun wollen wir Sie mitnehmen auch ein Stück dieser Faszination des Bühnenschauspiels kennenzulernen.

Unser Motto ist, die Zuschauer in eine andere Welt zu entführen und gut zu unterhalten, was uns hoffentlich noch viele Jahre gelingt.
 
"Tradition fortführen bedeutet nicht, die Asche anzubeten, sonderen das Feuer weiterzugeben oder das Überlieferte zu ehren und Neues zuzulassen."

Darum Vorhang auf!
Theatergruppe Dettendorf-Kematen [-cartcount]