1999: Powerpaula

Komödie von Ulla Kling in drei Akten

 

Zum Inhalt:

Die Oma Dirnberger, als "Power-Paula" bekannt, verabschiedet sich aus dem Seniorenheim, weil sie es in ihrer übersteigerten Unternehmungslust und Vitalität im Heim nicht mehr aushält. Nahc einem mehrwöchigen, freiwilligen Aufenthalt im Stadtstrecherkreis, bringt sie ein Ordnungshüter in das Haus ihrer Tochter Jutta zurück, die gerade dabei ist, mir ihrem Gatten Gerd und dem Geschäftspartner Direktor Wimmer mit Frau Gunda einen geschäftlichen Erfolg zu feiern. Eine unangenehme Situation für Gerd. Dagegen freut sich der Enkelsohn Flori riesig, die Oma wieder bei sich zu haben. Er erfährt auch gleich Hilfe von ihr beim Abhaken seiner Liebesbeziehng zur Exfreundin Lilo. Das Engagement seiner Oma gipfelt mit dem gemeinsamen Beusch einer Diskothek in entsprechendem "Outfit", um die "Neue" zu begutachten. Die Palette des amüsanten Trubels auf der Bühne vervollständigt der Besuch des "Korken-Beni" - eine Stadtstreicherbekanntschaft - bei der Power-Paula...

 

Aufführungen am:

Samstag, 27. März, 20 Uhr

Sonntag, 28. März, 14 Uhr

Sonntag, 28. März, 20 Uhr

Sonntag, 4. April, 20 Uhr

Personen und ihre Darsteller:

 

Oma Dirnberger, "Power-Paula".................... Maria Impler

Jutta Wiesbeck, deren Tochter................... Vroni Mayr

Gerd Wiesbeck, Juttas Mann........................Sepp Mayr

Flori Wiesbeck, beider Sohn.........................Wolfgang Singer

Korken Beni, Stadtstreicher........................ Sepp Impler sen.

Lilo, Ex-Freundin von Flori.......................... Gabi Bergener

Marlies, zukünftige Freundin von Flori........... Martina Köllmeier

Direktor Wimmer....................................... Martin Mark

Gunda Wimmer, dessen Frau....................... Barbara Mayr

Polizist................................................... Alex Wurm

 

Spielleitung.... Liesi Ranner

Souffleuse..... Anni Stadler

Maske.......... Emilie Gasteiger

Bühnenbau.... Martin Mark, Sepp Köllmeier

Theatergruppe Dettendorf-Kematen [-cartcount]