2016: Jackpot-Charlie, der Lotto-Millionär


... eine Komödie von Josef Hager in 2 Akten.

 

Zum Inhalt:

Im Mittelpunkt dieser ebenso komischen wie hintergründigen Komödie steht der Schichtführer Karl Schmiedhuber. Der Karl, ein im Vereinsleben sehr engagierter und angesehener Bürger eines bayerischen Dorfes, feiert im Kreise seiner Familie und seiner Vereinsfreunde seinen 40. Geburtstag.

Zu diesem Anlass schenkt ihm sein Neffe, der Abc-Schütze Augustus, einen Lottoschein, der das Leben des gemütlichen Karl gehörig verändern wird...

 

Zur Besetzung:

 

Auf der Bühne:

 

Karl Schmiedhuber, SchichtführerChristian Hanke
Maria Schmiedhuber, Hausfrau, dessen GattinGabi Schöpf
Andrea, Abiturientin, beider Tochter Sissy Kretschmer
Opa Karl Schmiedhuber sen., Ruheständler   Sepp Mayr sen.
Dr. August Schmiedhuber, Bank-Vorstandsmitglied, Bruder von Karl   Martin Nagl
Petra Schmiedhuber, dessen Gemahlin Heidi Ranner
Augustus Schmiedhuber, deren Söhnchen, Wunderknabe Jeremias Nagl
Anton Oelberger, Ortspfarrer Sepp Schweiger
Bartl Gams, Vorstand des Trachtenvereins        Alex Wurm
Andreas Hofer, Vorstand des Veteranenvereins      Christoph Singhammer
Florian Martinshorn, Feuerwehrkommandant Michael Hofmeister
Walter Hecht, Reporter des Fernsehsenders Rosenheim 24-TV Sepp Mayr jun.
Babsi Weitwinkel, KamerafrauAnna Engelsberger
Aloisia Taube, PostbotinAnni Stadler
Markus Pfeffer, Freund von Andrea  Marin Engelsberger
Kathrin Müller-Hohenschwangau, Reporterin      Anna Engelsberger
Claudia Dirnentaler, leichtes Mädchen   Marlis Kolb
                                    

Hinter der Bühne:

 

Maske...........................Inge Impler, Maria Engelsberger, Lena Hormeier
Souffleuse.....................Anni Wurm
Bühnenbau....................Peter Jackl, Hans Singer und viele Helfer
Bühnenmalerei .............Maria Engelsberger
Technik.........................Martin WurmAnian Köllmeier
Requisite.......................
alle Mitwirkenden
Kasse............................Andreas Mayr, Franz Engelsberger
Musik............................Matthias Kink, Wolfgang Kink, Kilian Kink, Xaver Engelsberger, Seppi Kray-Seefried

Regie............................Barbara Mayr

Bericht im Mangfall-Boten am 23. März 2016
Theatergruppe Dettendorf-Kematen [-cartcount]